Zum Inhalt springen

Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei…

Wir von der evangelischen Altenheimseelsorge sind zu Gast im Altenpflegeheim und bieten seelsorgliche Wegbegleitung am Lebensabend.
Der Mensch mit seiner unverbrüchlichen Würde steht für uns im Mittelpunkt, ihm gilt unsere Aufmerksamkeit und unser Angebot für Leib, Geist und Seele:

Wir begleiten krisenhafte Übergänge, halten auch Klage und Sprachlosigkeit aus.
Wir helfen das eigene Leben achtsam in den Blick zu nehmen, zu gestalten und wir laden ein in Gemeinschaft Gottesdienst zu feiern.
Wir beraten, wenn ethische Fragen herausfordern und gestalten Rituale für Abschied und Trauer.
 

Es ist gut, dass wir gemeinsam unterwegs sind...

Die Altenheimseelsorge wird gemeinsam von einem ehren- und hauptamtlichen Team getragen und wendet sich an die Bewohner*innen, deren Angehörige und an die Mitarbeitenden in Altenpflegeheimen.

Sie organisiert sich bayernweit in einer Arbeitsgemeinschaft, mit einer Servicestelle im Amt für Gemeindedienst.

Neue Wege

Ein neuer Weg ist immer ein Wagnis,
aber wenn wir den Mut haben loszugehen,
dann ist jeder Fehltritt, jedes Stolpern
ein Sieg über unsere Ängste und Zweifel.
Demokrit, griechischer Philosoph (460 v. Chr.-371 v. Chr.)

INFORMATIONEN ---- PRAXISTIPPS ---- FÜR SIE ENTDECKT ---- NEU AUF DER WEBSITE ---- RÜCKBLICK

Altenheimseelsorge-Fortbildung Unser Programm 2020 ist fertig!

  Neu auf der Website!

Ab sofort steht unser neues Programmheft für die Altenheimseelsorge-Fortbildung 2020 zum download bereit.
Schauen Sie doch gleich mal rein! pdf.

Weiterlesen

Wir haben neue Materialien für Sie im Angebot!

  Neu auf der Website!

In unserem Online-Shop finden Sie ab sofort zwei neue Veröffentlichungen für die Altenheimseelsorgepraxis: Das neue Lesezeichen der Altenheimseelsorge...

Weiterlesen

Basiskurs Altenheimseelsorge startet am 4. Mai 2020

Der Basiskurs Altenheimseelsorge ist eine sehr praxisorientierte Fortbildung für haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende in der Altenheimseelsorge, die...

Weiterlesen