Seelsorge für Angehörige

Impulse für die Praxis

Im Vorfeld

Was ist vorher zu organisieren:

  • Klärung, was angeboten werden soll (Spontangespräche auf dem Gang, Kondolenz oder reguläres Angebot?)
  • Bekanntgabe des Seelsorgeangebots (Grußkarte, Aushang)
  • Vom Heim gestellte Räumlichkeiten (zum Gespräch, für Veranstaltungen etc.)
  • ...

Inhaltliche Gestaltung

Was ist inhaltlich zu beachten:

  • Respekt vor den Herausforderungen / Problemen der Angehörigen (Schuldgefühle, finanzielle Probleme, Eltern/Partner erkennen sie nicht mehr, Angst vor dem Sterben)
  • Unterstützung Angehöriger bei der Begleitung der BewohnerInnen (zum Beispiel Versöhnung mit ihnen) und bei der Sterbebegleitung
  • Informationsveranstaltungen und Gesprächskreise
  • ..

Wirkung

Was kann erreicht werden:

  • Angehörige fühlen sich in ihrer spezifischen Lage anerkannt und angenommen
  • Sie können vorhandene Schuldgefühle aussprechen
  • Sie erhalten Unterstützung bei „unerledigten Aufgaben“, wie Versöhnung
  • Sie erfahren ihre Eltern/Partner*in als gut begleitet und fühlen sich entlastet
  • ...