Gemeinsam unterwegs in einem guten Rahmen

Die Altenheimseelsorge wird auftrags-, kompetenz- und gabenorientiert von hauptamtlich und ehrenamtlich Mitarbeitenden in der ELKB getragen. Die teamorientierte Zusammenarbeit unterschiedlicher Berufsgruppen mit Ehrenamtlichen schenkt der Seelsorge ein vielfältiges Profil.

Hauptamtlich in der Altenheimseelsorge

Die Zuständigkeit für die Altenheimseelsorge in einer Einrichtung und der Umfang der Aufgaben werden für hauptamtlich Mitarbeitende der ELKB über eine Dienstordnung geregelt. Für Mitarbeitende anderer Anstellungsträger werden Zuständigkeiten und der Rahmen des Aufgabenbereichs in einer entsprechenden Dienstvereinbarung festgehalten.

Zum Verkündigungs- und/oder Seelsorgeauftrag in einer Einrichtung können weitere Aufgaben hinzukommen, z.B. die Vernetzung hin zu diakonischen Angeboten und Einrichtungen oder die Zuständigkeit für die Fortbildung der in der Altenheimseelsorge Tätigen. Die Bezugsgrößen für diesen Aufgabenbereich können die Kirchengemeinde, der Dekanatsbezirk oder auch ein anders definierter Raum sein (z.B. das Quartier, die Region).

Ehrenamtlich in der Altenheimseelsorge

Grundvoraussetzung für ein Engagement in der Altenheimseelsorge ist eine wertschätzende und respektvolle Haltung im Umgang mit Menschen, die Freude im Team zu arbeiten und die Bereitschaft sich für den Einsatz vorzubereiten und fortzubilden. Ehrenamtliches Engagement ist in folgenden Bereichen möglich:

  • Hol- und Bringdienst von Bewohner*innen zu Gottesdienstangeboten
  • Regelmäßiger Besuchsdienst bei einzelnen Bewohner*innen
  • Sterbebegleitung mit einer Hospizhelferausbildung
  • Verkündigung mit einer Lektor*innen- oder Prädikant*innenausbildung

Ehrenamtliche werden für ihren Dienst in der Altenheimseelsorge durch die Leitungsgremien der Kirchengemeinde oder des Dekanatsbezirks bestellt. Aufgaben und Zuständigkeiten sollen in einer schriftlichen Vereinbarung festgehalten werden. Das Ehrenamtsgesetz in der ELKB findet Anwendung. Viele weitere Informationen rund um das Ehrenamt in der ELKB finden Sie unter: http://www.praxishilfe-ehrenamt.de/.

Melden Sie sich bei Interesse bitte bei uns in der Servicestelle und wir beraten Sie gerne.