Altenheimseelsorge ist Kirche am anderen Ort

Altenheimseelsorge ist Grundbestandteil des allgemeinen Seelsorgeauftrages der Evang.-Luth. Kirche in Bayern. Sie wird in der Regel durch die Kirchengemeinde verantwortet, in deren Gemeindegebiet die Einrichtung angesiedelt ist.

Kirchengemeindesuche

Fügen Sie in das Suchfeld Ort oder PLZ ein. In das sich öffnende Detailsuche-Formular können Sie die vollständige Hausanschrift des von Ihnen ausgewählten Altenpflegeheimes eingeben. Sie gelangen dann zu den Kontaktdaten der örtlich zuständigen Kirchengemeinde.

Darüberhinaus kann die Altenheimseelsorge in einem Kirchengemeindeverbund oder dekanatsweit verantwortet und organisiert sein.

Sie ist da für Bewohner*innen, die in Altenpflegeeinrichtungen leben, deren An- und Zugehörige und die Mitarbeitenden der Einrichtung.
In ökumenischer Verbundenheit ist sie an die Mitglieder der christlichen Kirchen gewiesen und darüber hinaus auch ansprechbar für seelsorgliche Anliegen und spirituelle Bedürfnisse der Menschen, die keiner christlichen Konfession angehören.